Überspringen zu Hauptinhalt
07573 1850 / 0171 5044602 07573 1828 info@pferdeorthopaedie-wagner.de

Sehr viele Rittigkeitsprobleme finden ihre Ursache entlang der Wirbelsäule des Pferdes. Eine Untersuchung hinsichtlich derartiger Probleme erfordert sehr häufig eine Vorstellung des Patienten unter dem Reiter. Zudem ist oft auch eine röntgenologische Untersuchung der Wirbelsäule erforderlich.

Je nach Ergebnis der Untersuchung kann anschließend durch lokale, zum Teil ultraschallgeleitete Injektionen oder Stoßwellentherapie gezielt behandelt werden. Sowohl zur Diagnostik als auch zur Therapie wird in vielen Fällen die Chiropraktik eingesetzt.

Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Standardmäßig sind für diese Website alle Cookies aktiviert. Falls Sie dies nicht möchten, können Sie die Cookies unter "Datenschutz-Einstellungen" deaktivieren. Weitere Informationen zu Cookies und Datenschutz erhalten Sie in unserem Datenschutz-Center.

 

 

Privacy Settings saved!
Privatsphäre-Einstellungen

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden Informationen über Ihren Browser in Form von Cookies gespeichert oder abrufen. Kontrollieren Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Einstellungen.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren
An den Anfang scrollen